Werkshagen - Möbel online kaufen » Möbel » Schlafzimmer » Betten

indomo Polsterbett Jonas / ID. 504 / versch. Breiten und Puro-Lederfarben Modell


indomo Polsterbett Jonas

Gleiter oder mit Fuß in versch. Höhen  /versch. Bettbreiten und Puro-Leder / Modell ID.504

 

Immer mit der Ruhe! Mit dem Polsterbett JONAS aus dem Hause indomo ist das kein Problem. Hier können Sie sich einfach zurücklehnen und entspannen und es sich dauerhaft gemütlich machen.

Es ist groß genug zum Ausstrecken und gemütlich zum Aneinander kuscheln. Dank Überlänge (gegen Aufpreis) bietet das Polsterbett auch für große Menschen genügend Entfaltungsmöglichkeiten.

Qualität und exklusives Design gibt es obendrauf.

Da es sich um eine schlichte und gradlinige Form handelt, passt es sich auch ohne Schwierigkeiten in Ihre bestehende Schlafzimmereinrichtung an.

 

Produktvarianten:

Jedes Bett ist auch mit einer Überlänge von 210 cm oder 220 cm gegen Aufpreis  von 15% bestellbar. Außerdem sind unterschiedliche Bettbreiten und Bezugstoffe, sowie unterschiedliche Höhen in unserem Shop erhältlich.

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an oder benutzen das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen unverbindlich weiter.

 

ACHTUNG: Das Bett wird ohne Federholzrahmen und Matratze geliefert!

Technische Daten:

Korpus: H.99 (100/103/105) cm / B. 172 (192/212/232) cm / L.  230  cm

Bettseitenhöhe: 37 (38/41/43 cm

Liegefläche: B.140 (160/180/200) cm x 200 cm

Fuß: Gleiter Standard oder gegen Aufpreis Alu in  versch. Höhen

Farben: wählbar

 

Aufbau:

Das Gestell besteht aus einem Holzwerkstoff, ebenso das Kopfteil, welches zusätzlich fest gepolstert und von hinten nicht echt bezogen ist. Die Bettseiten werden in einer Hussenverarbeitung gefertigt, welche durch Klett befestigt werden.

 

Bezugsstoffe:

Puro-Leder: Es handelt sich hier um ein pflegefreundliches Narbenleder, welches beste Qualitätseigenschaften aufweist. Es überzeugt aufgrund seiner natürlichen Eleganz und klassischen Modernität.

Wie bei allen Echtledern handelt es sich auch hier um ein Naturprodukt, welches  sich aufgrund seiner stark miteinander vernetzten Fasern als besonders formbeständig darstellt. Im Gebrauch erweist  sich das Leder als sehr robustes und unempfindliches Material.

Anfänglicher Ledergeruch ist normal. Bei intensiven Farben ist ein leichter Farbabrieb anfangs möglich.  Wellenbildung an benutzten Flächen, die durch Gebrauch entstehen, stellen keinen Mangel dar.

Lichtechtheit wurde mittels der Prüfnorm der Deutschen Gütergemeinschaft Möbel e.V. übertroffen- die Reibechtheit voll erfüllt. Allerdings kann es bei direkter Sonneneinstrahlung zu Farbveränderungen kommen und bei zu trockener Raumluft vorzeitig  altern und brüchig werden.

Versand

Artikelbewertung:

Rating: 0 (0)

Bewertungen anzeigen...
« zurück zur vorherigen Seite